2019 "Sprachenvielfalt als Ressource begreifen. Mehrsprachigkeit in bilingualen Kindertagesstätten und Schulen Band II"

Andreas Rohde und Anja K. Steinlen (Hg), DohrmannVerlag.berlin.

Umfang: 252 Seiten, 18,90 Euro, ISBN 978-3-938620-49-6

Mit einem Grußwort von Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis

Mehr Info

Inhalt

Bestellen

Mehrsprachigkeit ist in Deutschland längst Realität – ein großer Teil der hier lebenden Kinder und Jugendlichen ist inzwischen mehrsprachig. Die Konzepte der Kitas und Schulen in Deutschland aber entstammen einem Denken, das noch auf einer monolingualen (einsprachigen) Norm beruht. Mehrsprachigkeit ist jedoch eine wichtige Ressource, die in Bildungseinrichtungen gewinnbringend eingebracht werden kann und muss.

Mehrsprachigkeit in bilingualen Kindertagesstätten und Schulen

Anja K. Steinlen, Andreas Rohde (Hg.): "Mehrsprachigkeit in bilingualen Kindertagesstätten und Schulen. Voraussetzungen – Methoden – Erfolge.", 169 S., 15,80 €, ISBN 978-3-938620-28-1; 2013

Bestellen

Mit Beiträgen aus Fachtagungen des fmks/Vereins für Frühe Mehrsprachigkeit an Kitas und Schulen. Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis. Wie können Kinder auf natürlichem Weg und ohne Überforderung Sprachen erfolgreich erwerben? Wie verfahren Krippen, Kindertagesstätten und Schulen nach dem  Prinzip "Sprachbad" Immersion?

Mit Grundlagen zum Erwerb von Sprachen, zum "Sprachbad" Immersion und zur Praxis: Wie lässt sich ein bilingualer Kindergarten aufbauen, wie eine bilinguale Schule? Wie muss die Fremdsprache verwendet werden? Und die Eltern? Wie profiteren Kinder mit anderen Erstsprachen als Deutsch davon?

"Bilinguale Programme in Kindertageseinrichtungen. Umsetzungsbeispiele und Forschungsergebnisse"

Anja Steinlen, Thorsten Piske; narr Verlag, ISBN 978-3-8233-6902-8

Der Sammelband präsentiert Forschungsergebnisse zur Effektivität verschiedener bilingualer Programme, zum Verständnis und zur Produktion formelhafter Wendungen sowie zu rezeptiven Grammatik- und Wortschatzkenntnissen von Kindern in der Fremdsprache. Außerdem umfasst er Erfahrungsberichte zur konkreten Umsetzung bilingualer Angebote aus der Sicht einer Kita-Leitung, eines Trägers und der wissenschaftlichen Begleitung, und er enthält eine Auswertung von Interviews mit Erzieherinnen aus verschiedenen bilingualen Einrichtungen.

Wortschatzlernen in bilingualen Schulen und Kindertagesstätten

2016: Anja Steinlen • Thorsten Piske (Hrsg.)

Forschungsergebnisse zur Wortschatzentwicklung bei Lernern in Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführenden Schulen mit bilingualem Betreuung. Verlag Peter Lang, 2016

Wörterbücher der Pädagogik

Wörterbücher der Pädagogik

Zur besseren Kommunikation zwischen pädagogischem Fachpersonal untereinander und Eltern anderer Sprachen als Deutsch.

Dohrmann, Wolfgang & Johnson, Lesely (2017). Wörterbuch der Pädagogik Englisch – Deutsch. Berlin:

Dohrmann Verlag in Kooperation mit Verlag Handwerk und Technik: Hamburg.

Şikcan, Serap, Dohrmann, Wolfgang (2006). Wörterbuch der Pädagogik – Pedagoji Sözlüğü – Dictionary of Education. Teil I: Deutsch-Türkisch-Englisch. Teil II: Türkisch-Deutsch-Englisch. Teil III: Englisch-Deutsch-Türkisch. Berlin: Dohrmann Verlag

Alchoubassy, Manal, Alkassab, Afamia, Fares, Sonia & Nasser, Hamad (2017). Wörterbuch der Pädagogik Arabisch-Deutsch.
Viele Begriffe aus dem pädagogischen Alltag lassen sich nicht leicht ins Arabische übersetzen, da die pädagogischen Systeme und Traditionen unterschiedlich sind: Offene Arbeit, Schultüte, Sorgerechtsinhaber, Jugendamt, Hilfen zur Erziehung... Hier hilft das Wörterbuch. 11,80 Euro. ISBN: 978-3-938620-41-0 Berlin: Dohrmann Verlag

Materialien für Kindergärten und Schulen

An Integrated View of Language Development

Papers in Honor of Henning Wode.

Petra Burmeister, Thorsten Piske, Andreas Rohde (Ed.)

WVT - WISSENSCHAFTLICHER VERLAG TRIER, 2002 ISBN 3-88476-488-8, ca. 510 S. ? 40,00, Inhalt

Bilinguale Biologie

ISBN 978-3-8340-1357-6, 16,00 €, 2015

Unterrichtsmaterial vom Martin Hartmannsgruber

Bilinguales Arbeitsheft zum Thema Wasser mit Prinzipien der bilingualen und biologischen Didaktik.
Erprobt in einer vierwöchigen bilingualen Unterrichtseinheit (Klasse 7) an 10 Realschulen. Derselbe Lehrer unterrichtete jeweils eine Parallelklasse zum gleichen Thema in Deutsch. Biologishes Fachwissen und Motivation wurden überprüft. Aus den Ergebnissen werden Empfehlungen zur Optimierung von bilingualem Unterricht abgeleitet.

Bilingual Education in Primary School- Aspects of Immersion, CLIL, and Bilingual Modules

Studienbuch zum bilingualen Lernen mit Beiträgen von ausgewiesenen Experten.

 

Für Studierende, Referendare, Lehrkräfte.

 

Gibt einen Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse, Konzepte, Fragen und Praktiken des bilingualen Unterrichts in der Grundschule.

 

Mit vor- und nachbereitenden Fragen zu jedem Kapitel, Literaturempfehlungen, Beispielen zur praktischen Unterrichtsgestaltung und einem Glossar wichtiger Fachbegriffe.

 

Narr Verlag, D. Elsner/J. Keßler (Hrsg), erschienen 2013, 19,99€, ISBN 978-3-8233-6782-6

ELIAS (Early Language & Intercultural Acquisition Studies)

aus dem EU-Comenius-Projekt ELIAS (Early Language & Intercultural Acquisition Studies):

Konzepte, Leitfäden, Infoblätter, Forschungsergebnisse, Handreichungen für den Kita-Alltag,  Deutsch (Elterninformation, PDF) und Englisch.

Für Eltern, pädagogisches Personal von Kitas und Schulen, Fachkräfte aus der Bildungsverwaltung: www.elias.bilikita.org, dort Materials

Zwei Bücher:

Band 1: "Learning and Development" berichtet über die Sprachstandserhebungen und ist  wissenschaftlich ausgerichtet, ISBN 978-3-86821-268-6, Verlag WVT

Band 2: "Best Practices" beinhaltet viel zu Methodik & Didaktik der sprachlichen Vermittlung einer Fremdsprache, zum Aufbau eines bilingualen Kindergartens und stellt nützliche Materialien vor. ISBN 978-3-86821-269-3, Verlag WVT

Englischsprachige Leitfäden „How to Start a Bilingual Preschool -Practical Guidelines“ und „Immersion in Primary School - A Guide“.  Über ELIAS können Sie auch Kontakt zu Wissenschaftlern, Logopäden und bilingualen Kitas herstellen.

Englisch als Unterrichtssprache

Website mit vielen guten Materialien, Anregungen und Grundsätzlichem (was ist CLIL...?) von MACMILLAN
Für Englisch-Lehrer: www.onestopclil.com

Erfolg im „Sprachbad“ im Lesen bei Kindern mit und ohne Migrationshintergrund in bilingualer Grundschule

Tübingen: In einem deutsch-englisch bilingualen Grundschulprogramm entwickeln Kinder mit und ohne Migrationshintergrund deutsche und englische Lesefähigkeiten altersgemäß.

Untersucht wurden das englische und deutsche Leseverstehen und die Leseflüssigkeit. Weder gab es Unterschiede in den Sprachen, noch zwischen Kindern mit und ohne Migrationshintergrund.

Zur Studie

Steinlen, A.K. (2016). Primary school minority and majority language children in a partial immersion program: The development of German and English reading skills. Journal of Immersion and Content-Based Language Education, 4(2). 198-224

Erfolg im „Sprachbad“ im Schreiben auf Englisch und Deutsch bei Kindern mit und ohne Migrationshintergrund in bilingualer Grundschule

An einer staatlichen, deutsch-englisch bilingualen Grundschule in Süddeutschland hat Anja Steinlen, Universität Erlangen-Nürnberg, den Fortschritt im Schreiben im Deutschen und im Englischen von Klasse 3 zu Klasse 4 untersucht. Im Deutschen verlief die Entwicklung altersgemäß. Im Englischen steigerten sich die Kinder von Niveau A1 auf Niveau A2 des europäischen Referenzrahmens. Dies galt auch für Kinder mit Migrationshintergrund, für die Englisch bereits die dritte Sprache ist nach ihrer jeweiligen Familiensprache und Deutsch.

Mehr lesen

Rezension des Artikels: Anja K. Steinlen, "The development of German and English writing skills in a bilingual primary school in Germany". Erschienen in: Journal of Second Language Writing, Vol. 39, March 2018, Pages 42-52

Erfolgreich integrieren - die Staatliche Euopa-Schule Berlin

ens Möller, Friederike Hohenstein, Hohanna Fleckenstein, Opaf Köller, Jürgen Baumert (Herausgeber)

Waxmann

Positives Fazit bei der Evaluation der Staatlichen Europa Schulen Berlin SESB:

  • Die erworbenen Kompetenzen in der Zweitsprache liegen weit über den im üblichen Fremdsprachenunterricht erreichbaren Leistungen
  • Annähernd die Hälfte der SchülerInnen beherrscht die nichtdeutsche Partnersprache auf dem Niveau eines Native Speaker.
  • Adäquate Leistungen in der Erstsprache, Mathematik und den Naturwissenschaften.
  • Die Kompetenzen sind im Englischen deutlich höher.
  • An der SESB zeigt sich eine spezifische Art der Integration, die der doppelten Bindung vieler Schülerinnen und Schüler an zwei Kulturen entspricht.

Frühes Fremdsprachenlernen in bilingualen Kindergärten und Grundschulen

Henning Wode

Das "Sprachbad" Immersion gilt als die weltweit erfolgreichste Methode, um Sprachen zu lernen. Das Buch gibt einen Einblick in die theoretischen Grundlagen und die Praxis.

Westermann Verlag, 140 Seiten, 19,95 €

ISBN: 978-3-14-165001-3

Handbuch bilingualer Unterricht

Handbuch bilingualer Unterricht Herausgeber Wolfgang Hallet und Frank Königs, 2013, Klett I Kallmeyer, 29,95 €

EIN STANDARDWERK

Immersion und bilingualer Unterricht (Englisch): Erfahrungen - Entwicklungen - Perspektiven

ISBN 978-3-8340-1478-8, 19,80,€ 2015

Garbriele Linke; Katja Schmidt

Mit Praxisberichten und vielfältigen Anregungen zur Unterrichtsgestaltung sowie Beiträgen zur empirischen Erforschung. Perspektiven und Entwicklungschancen des "Sprachbads" Immersion und bilingualem Unterricht werden aufgezeigt, verbunden mit der Hoffnung, dass sich diese Unterrichtsform als Impulsgeber für die Entwicklung der deutschen Bildungslandschaft etabliert.

Kommunikationsstrategien und Anzeichen von Sprachbewusstheit beim Sprachenlernen

Wie lernen Kindergartenkinder Französisch? Wie zeigt sich ihre kommunikative Fremdsprachenkompetenz?

Was tun sie, wenn sie etwas nicht verstehen oder ihnen die Wörter fehlen?

Jutta Wörle zeigt auf, dass Kinder bereits im Vorschulalter eine Bewußtheit für beide Sprachen entwickeln.

Info zum Buch 978-3-8340-1194-7 HIER,

Vortrag, Jutta Wörle: "„Bleu, rouge und rouge-orange. Wie heißt auf Französisch gelb?“ - Kommunikationsstrategien und Anzeichen von Sprachbewusstheit beim Sprachenlernen", PDF

und ein weiterer interessanter Artikel: Französische Sprachkompetenzen von Kindergartenkindern

Migrationsbedingte Mehrsprachigkeit in Kitas

Eine empirische Studie zum Praxistransfer einer Weiterbildung für Erzieherinnen und Erzieher. Empirische Erziehungswissenschaft Bd. 69. Münster: Waxmann. (ISBN: 978-3-8309-3914-6), Jahreiß, Samuel (2018)

Im Zuge von nationalen und internationalen Migration wächst der Anteil der mehrsprachig aufwachsenden Kitakinder. Es werden Ansätze diskutiert, deren Ziel ist, zu Deutsch und den den Herkunftssprachen beizutragen. Welche Empfehlungen in Kindertageseinrichtung tatsächlich umsetzbar sind, wurde bisher wenig untersucht. Die Studie stellt den Umgang mit mehrsprachigen Kindern dar und geht der Frage nach, ob sich durch eine zweijährige Weiterbildung der Kita-Alltag sichtbar verändern lässt. Evaluiert wird der Praxistransfer einer Weiterbildung vorwiegend anhand von Beobachtungsverfahren in 19 Einrichtungen, 54 Gruppen und bei 130 pädagogischen Fachkräften.

Sprach(en)entwicklung und Sprachreflexion: Drei Fallstudien zu zweisprachig aufwachsenden Vorschulkindern mit Erstsprache Türkisch und Zweitsprache Deutsch

Sprachlernsituation der Kinder mit migrationsbedingter Zwei-/Mehrsprachigkeit beim Fremdsprachenlernen in der Grundschule

Eine qualitative Studie unter besonderer Berücksichtigung der Herkunftssprache RussischNatalia Portnaia
2014, 365 Seiten
ISBN 978-3-8325-3559-9
Preis: 44.00 E

Sprachliche Frühförderung von zweisprachig aufwachsenden türkischen Kindern im Vorschulbereich

Ernst Apeltauer, Sonderheft 1 (2004) 6 Euro, ISSN 0943-464X, in guten Buchhandlungen oder bei:
Prof. E. Apeltauer, Institut für Germanistik, Auf dem Campus 1, 24943 Flensburg
E-Mail apeltaue@uni-flensburg.de Tel. 0461 805 2179, Fax: 0 461 805 2189

Spannender Bericht mit allgemeinverständlichem Teil über Spracherwerb und Zweitspracherwerb. Was hilft, was schadet, was ist Literalität...  Wie entwickeln sich türkische Vorschulkinder, wenn man sie fördert und Eltern einbezieht.

"Kooperation mit zugewanderten Eltern"

Gleicher Autor. Mehr Hefte zum Spracherwerb bei Kindern mit anderen Erstsprachen als Deutsch erfragen bei apeltaue@uni-flensburg.de

Unterschiedliche Perspektiven zu frühkindlicher Bildung

Unterschiedliche Perspektiven zu frühkindlicher Bildung, ISBN 978-3-8340-0737-7, 28,00 €, 2014

Dieter Henle, Thorsten  Piske

Beiträge zur Fachtagung Sprache Heidenheim

Very Young Learners

Für deutsch-englisch bilinguale Kitas

Vanessa Reilly, Sheila M. Ward...
978-0-19-437209-1

Die Erfahrung einer pädagogischen Fachkraft mit dem Buch:

"Ich finde es sehr praxisorientiert und da auch in bilingualen Einrichtungen Spiele eingeführt und Geschichten erzählt werden, gebastelt und gesungen wird, auch 100% dafür geeignet. Die Units sind kurz und ausgearbeitet wie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Men bekommt eine Vorstellung, wie die Einführung z.B. eines neuen Liedes ablaufen kann, aber man muss sich nicht sklavisch dran halten.

Es ist kein teures Lernmaterial nötig, in der Vorbemerkung sind aber kreative Ideen, wie man dies aus preiswerten und Alltagsgegenständen (Kartons, Pappteller, Joghurtdeckel...) selbst gestalten kann.

Ich fand diese Anregungen sehr hilfreich und habe sie ausgeschmückt, weiterentwickelt, auf andere Themen übertragen etc.. Auch Klassiker wie Incy Wincy Spider oder "The Gingerbread Man" sind drin, stark vereinfacht, dass es auch für kleinere Kinder funktioniert.

Schön auch die Vorschläge, wie man eingeführtes Vokabular spielerisch, mit Bewegung und Rhythmus immer wieder auf andere Art festigen kann. Dabei ist man nie Sklave eines festgelegten "Sprachkurses", der nur nach einem festen Lehrplan funktioniert, sondern wird angeregt, sein Angebot frei und kreativ und nach den Interessen der Kinder zu gestalten."

ELTERN-RATGEBER

Mehr Sprachen – mehr Chancen

Ratgeber zu Fragen zum Sprachverhalten in der Familie und zur Unterstützung von Kindern beim Spracherwerb, auch zur Mehrsprachigkeit von Kindern mit Behinderungen wie Trisomie 21 oder von Kindern ohne Gehör. ISBN 978-3-938620-40-3, Regine Fehlings de Acurio, 15,80 €

 

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID43807867.html

BÜCHER FÜR KITAS UND SCHULEN, SPIELE UND WEITERES

Echte Schätze

ECHTE SCHÄTZE! 1. Mehrsprachige Ausgabe

 

ECHTE SCHÄTZE! - 2. Mehrsprachige Ausgabe

 

Herausgeber: Petze-Institut für Gewaltprävention, Kiel

"Der Kleine Prinz" nacherzählt in zwei Sprachen

"Der Kleine Prinz" nacherzählt in zwei Sprachen

deutsch-arabisch

deutsch-kurdisch

deutsch-polnisch

deutsch-rumänisch

deutsch-türkisch