Gibt es für bilinguale Kitas finanzielle Unterstützung?

Quellen für finanzielle Unterstützung sind dem fmks nicht bekannt. Eine bilinguale Kita ist nicht teurer als eine einsprachige, weil eine pädagogische Fachkraft Deutsch beherrscht, die andere die zweite Sprache.

Zuletzt aktualisiert am 09.07.2020 von H.C..

Zurück